AREGUS Services nimmt am Award „Marketing im Arbeitsschutz“ der BG RCI teil

AREGUS Services nimmt am 11.11.2013 am Award „Marketing im Arbeitsschutz“ der BG RCI mit seinem Projekt „VBS – Verhaltensbasierte Sicherheit“ im Maikammer teil.

In Unternehmen, in denen sich die Arbeitssicherheit bereits auf einem recht hohen Stand befindet, ist es schwierig, den präventiven Arbeitsschutz noch weiter zu verbessern. Im technischen Bereich sind dort meist schon alle notwendigen Schritte durchgeführt worden und es ist der Punkt erreicht, an dem zusätzliche technische Schutzmaßnahmen nicht mehr einfach zu realisieren sind. Entweder scheitert dieses an den hohen Investitionen oder an anderen Rahmenbedingungen. In dieser Situation bestätigt eine Analyse der Unfälle und Beinaheunfällen oft, dass der Anteil der Unfälle, die durch weitere technische und organisatorische Maßnahmen zusätzlich vermieden werden können, gering ist.

Das von uns 2006 entwickelte VBS-System ergänzt daher die schon bestehenden Maßnahmen der Arbeitssicherheit um psychologische, personenbezogene Maßnahmen im Rahmen. Es stellt daher im Sinne eines kontinuierlichen Verbesserdungsprozesses die nächste Stufe in der Arbeitssicherheit dar.

Der Award „Marketing im Arbeitsschutz“ der BG RCI wird seit kurzem jährlich vergeben. Teilnehmer des Wettbewerbs sind hauptsächlich Mitgliedsbetriebe der BG RCI, darunter auch Großkonzerne der chemischen Industrie.

„Ein gutes Abschneiden bei diesem Wettbewerb wird sicherlich, in Hinblick auf das starke Teilnehmerfeld nicht einfach, aber wir sind guter Dinge, da das VBS-System zweifelsfrei eine lohnenswerte Sache ist und wir auch einige kreative Ideen umsetzen möchten um dieses zu bewerben.“, so Eckart Hillenkamp von AREGUS Services.

Wir drücken die Daumen für ein gutes Gelingen!

Poster VBS – Verhaltensbasierte Sicherheit

Wenn Sie Interesse an diesem System haben sollten, sprechen Sie uns bitte an: 0208/6265783

Kommentare geschlossen.